SIPPO Import Promotion Forum 2019

Beschaffung 4.0

14.11.2019. - 14.11.2019.
Hauptsitz Fossil Group Europe, Riehenring 182, 4058 Basel
Basel, Schweiz

15:30

Registrierung

16:00

Begrüssung 
Martin Frey, CEO, Fossil Group Europe, Rita Stupf, Programmleiterin SIPPO und Paolo Baldini, Branchen-verantwortlicher Logistik & Handel, Amt für Wirtschaft und Arbeit, Basel-Stadt, Standortförderung

16:10

Blick in die Kristallkugel: Wie sieht der globale Handel der Zukunft aus?
Politische Dimension: Globaler Freihandel, globaler fairer Handel oder Welt der Handelsblöcke?
Dr. Thieß Petersen, Senior Advisor, Programm Megatrends, Bertelsmann Stiftung

Technologische Dimension: Mit Blockchain-Technologie den globalen Handel sicherer und effizienter machen
Yves Holenstein, Solutions Architect und Account Manager, Modum

Gesellschaftliche Dimension: Vertrauen und virtualisierter Welthandel – ein Paradoxon?
Karin Frick, Leiterin Research und Mitglied der Geschäftsleitung, GDI Gottlieb Duttweiler Institute

16:55

Was wir von Pionieren lernen können
Grenzüberschreitende Wertschöpfung: direkt und fair. Vision und Realität.
Dieter Meier, Künstler und Unternehmer
Simon Hohmann, Co-CEO Finance, Remei AG und Jürg Birkenmeier, Purchase Manager Damenbekleidung, Coop

17:25

Beschaffung 4.0 – was ist, was ist es nicht?
«Dynamische» Paneldiskussion mit Monica Rubiolo, Leiterin Handelsförderung, SECO und den ReferentInnen
sowie Teilnehmenden

18:15

Abschlussgespräch
Kaspar Engeli, Direktor, Handel Schweiz im Gespräch mit Martin Saladin, Leiter Operationen Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung SECO und Samuel Bon, CEO, Swisscontact

18:30

Apéro und Networking

Veranstaltungsmoderation: Marc Lehmann, SRF