Einkaufen in Nepal: Ätherische Öle, Heilpflanzen, Gewürze und Tee

Reduzieren Sie Ihre Sourcing-Kosten! Knüpfen Sie Kontakte zu zuverlässigen Produzenten in Nepal!

06.04.18
-
12.04.18

Prüfen Sie Qualität und Vielfalt des nepalesischen Angebots - angefangen von ätherischen Ölen wie Zitronengrassöl, Wintergreenöl, Zanthoxylumöl über medizinische Heilpflanzen, Gewürze, wie z.B. Ingwer, Kurkuma, Szechuan und langer Pfeffer. Alle Produkte auch in Bio-Qualität verfügbar. 

Wir arrangieren für Sie Firmenbesuche bei sorgfältig geprüften Exporteuren – individuell ausgewählt nach Ihren Anforderungen.
Alle Lieferanten wurden von IPD und seinen Partnern auf der Basis von Firmenbesuchen und nach den Kriterien Qualität der Produkte, Exportfähigkeit und -kapazität ausgewählt.
Treten Sie mit uns in Kontakt. 
Ihre Vorteile:
• Direkter Kontakt zu den Produzenten  
• Arrangierte B2B Meetings
• Besichtigungen von Produktionsstätten zuverlässiger Lieferanten
• Austausch und Networking mit anderen Einkäufern des europäischen Handels

Anmeldefrist ist am 5. März 2018.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Plätze werden nach dem Windhundverfahren vergeben. 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Nicole Buizer, buizer@importpromotiondesk.de